Reply To: Trans Germany 2012

Über uns Foren RSCH-Forum Extratouren Trans Germany 2012 Reply To: Trans Germany 2012

#1167
Ralf
Moderator

Dies ist meine Pressemitteilung:

————————-
RSC Harsefeld bei Mountainbike-Rennen in den Alpen

„MTB-Fahren macht auch im Sommer Spaß“, berichtete Ralf Poppe begeistert nach der Rückkehr von seinem ersten MTB-Rennen in den Alpen. „Da fahren wir im nächsten Jahr mit einem Team hin! 5 weitere RSCHler haben schon Interesse bekundet.“ Die Teilnahme an der diesjährigen „Craft bike Trans Germany“ vom 6. bis 9. Juni war eine Premiere für den RSCH, der bisher nur bei Rennradrennen wie der TOUR Transalp und natürlich regelmäßig bei den Hamburger Cyclassics vertreten war. Das 4-tägige MTB-Etappenrennen führte in diesem Jahr über 288,5km und 8648 Höhenmeter von Sonthofen, über Pfronten, Lermoos und Seefeld, Tirol, nach Garmisch-Partenkirchen. Ralf Poppe (54) belegte den 50. Platz von 86 Finishern und 97 Startern in der Klasse „Senior Masters“ (50 Jahre und älter). Insgesamt waren 537 Teilnehmer von 677 Finishern und knapp 800 Startern schneller als der Harsefelder.Der RSC Harsefeld startet jeden Dienstag um 18:15 Uhr am Waldstadion zu ca. 2 stündigen Touren, von April bis September mit dem Rennrad und im Winterhalbjahr mit dem MTB. Mitfahrer sind willkommen. Nähere Infos gibt es unter http://www.rsc-harsefeld.de
————————-

Und dies, was das Tageblatt am 25.6.12 veröffentlicht hat:

————————-
Ralf Poppe fährt durch die Alpen
Mountainbike-Rennen

HARSEFELD. Ralf Poppe (54) vom RSC Harsefeld ist beim Mountainbike-Rennen in den Alpen auf den 50. Platz seiner Altersklasse gefahren. Das viertägige Etappenrennen führte in diesem Jahr über 288,5 Kilometer und 8648 Höhenmeter von Sonthofen, über Pfronten, Lermoos und Seefeld, Tirol, nach Garmisch-Partenkirchen. Die Teilnahme war eine Premiere für den Harsefelder Verein.
Der RSC Harsefeld startet jeden Dienstag um 18.15 Uhr am Waldstadion zu etwa zweistündigen Touren, von April bis September mit dem Rennrad und im Winterhalbjahr mit dem Mountainbike. Mitfahrer sind willkommen. Nähere Infos unter http://www.rsc-harsefeld.de

25.06.2012
————————-

  • Diese Antwort wurde vor vor 9 Jahre, 2 Monaten von Ralf bearbeitet.