ABGESAGT!!! RSCH MTB-TorTour 100 am 25.3.18 fällt aus!!!

**** Viele RSCHler krank, 1,5 Anmeldungen, 70 bis 90% Regenwahrscheinlichkeit. ****
**** So macht das keinen Sinn. Schade. Hiermit ist die Tour abgesagt. ****

Drei Wochen vor dem Kyffhäuser MTB-Rennen am 14.4.18 ist es wieder soweit. Zeit für die MTB-TorTour über 100 Kilometer. Das ist für die meisten von uns sicher der erste wirkliche Formtest in diesem Jahr.

So war es in 2017: Bestes Wetter, gute Laune

Dafür eignet sich unsere MTB-TorTour  hervorragend. Die ist auch mit dem CylcoCrosser fahrbar. Jeder Biker, der sich die Strecke zutraut, darf mitfahren.

  • Was? Zum GPS-Track geht es hier.
  • Wann? Start am Sonntag den 25. März, um 10 Uhr
  • Wo? Gegenüber vom Eiscafe Dante in der Marktstraße

Am Start
Vor der TorTour am 23. März 2014

Die Tour führt uns über bis zu 56m hohe Berge 🙂 und durch die Täler der heimischen Aue, des Steinbecks und der Este. 800 Höhenmeter kommen dabei zusammen. In Verbindung mit vielleicht schwerem Boden ist das eine nette Herausforderung für Crosser und MTBler.

Wer die Tour noch nicht gefahren ist, kann sich mittels Johannas Bericht “Zuhause ist es auch schön!” auf Helmuts-Fahrrad-Seiten einen ersten Eindruck verschaffen.

TorTour2015

Vor der Tour im März 2015

Achtung: Bei der Tour handelt es sich um eine Art Brevet. Das heißt, jeder muss sich selbst versorgen und fährt auf eigene Gefahr. Ein Stopp beim Bäcker in Hollenstedt ist eingeplant, siehe Track

Anmeldungen sind erwünscht unter info@rsc-harsefeld.de.

Ein Gedanke zu „ABGESAGT!!! RSCH MTB-TorTour 100 am 25.3.18 fällt aus!!!

  1. Pingback: Nix los beim RSCH? Denkste! - RSC Harsefeld

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *