warme Füße

Über uns Foren RSCH-Forum Technik warme Füße

  • Dieses Thema hat 5 Antworten und 3 Stimmen, und wurde zuletzt aktualisiert vor 9 Jahre von Bufo.
6 Beiträge anzeigen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #1568
    MarkusH
    Teilnehmer

    Im letzten Winter hatte ich mich geärgert, mich nicht rechtzeitig um Winterschuhe gekümmert zu haben. Als ich dann welche wollte, war zumindest meine Größe ausverkauft. Das sollte mir dieses Jahr nicht wieder passieren und so habe ich mich seit ein paar Wochen umgeschaut. Aktuell gibt es von Rose deren Winterstiefel reduziert – es soll wohl in ein paar Wochen ein Nachfolgemodell geben. Momentan halte ich die 110 Euro für ein faires Angebot und es sind auch noch fast alle Größen verfügbar.

    Falls jemand aufrüsten möchte, hier der Link:

    http://www.roseversand.de/artikel/rose-mtb-winterschuhe-rws-01/aid:377862

    Gruß,

    markus

    #1573
    Bufo
    Teilnehmer

    Ich bin sehr zufrieden mit dem Winterschuh von Shimano. Den trage ich jetzt schon und er hält die Füße schön trocken.

    In Sachen Wärme soll ja wohl der Northwave-Schuh top sein, das weiß ich aber nur aus einem Testbericht.

    Gruß

    Thomas

    #1597
    Ralf
    Moderator

    Thomas,

    meinst Du diesen Shimano Schuh? http://www.bike-discount.de/shop/a54239/sh-mw81-gore-tex-mtb-winterschuhe.html

    Beschreibung und Preis erscheinen attraktiv.

    Gruß Ralf

    #1598
    Bufo
    Teilnehmer

    Ja, genau den. Ich habe mich darin letzten Winter sehr wohl drin gefühlt.

    Gruß

    Thomas

    #1599
    MarkusH
    Teilnehmer

    das mag euch jetzt wie ein Einzelschicksal vorkommen…. den Shimano gibt’s nur bis Größe 12 und er fällt dabei noch ziemlich kurz aus.

     

    #1600
    Bufo
    Teilnehmer

    Jepp, ich hab mit Schuhgröße 46 einen 48er.

    Gruß

    Thomas

6 Beiträge anzeigen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.