Archiv der Kategorie: Allgemein

RSCH Jahresabschluss 2017 / Neue Wege – Sa. 30.12.17

–> Hier geht es zum Bericht von Thomas.

Hallo liebe Radsportler in der Samtgemeinde Harsefeld und drumherum,

nach der tollen Veranstaltung von Bernd Sch., Ahrenswohlde, im Dezember 2016 organisiert in diesem Jahr der RSC Harsefeld die gemeinsame Abschlussfahrt.

Wir haben eine ca. 40 km lange MTB-Tour ausgeguckt.
Los geht es um 10 Uhr im Querweg 33 in Harsefeld auf eine gemütliche Runde ohne Stress.
Nach unserer Rückkehr gibt’s ’ne Kürbissuppe, Kartoffelsalat und ’ne Wurst und ’n Bier bzw. ’ne Cola Light oder Wasser in der geheizten Doppelgarage.

Im Prinzip wie bei Bernd nur eine Nummer kleiner.

Wir RSCH-Trikotbesitzer laden alle Harsefelder Biker*innen herzlich zum Mitfahren ein.

Bitte meldet euch an, damit wir besser planen können unter info(at)rsc-harsefeld.de.

Wir freuen uns auf euch.

Eure Biker vom RSC Harsefeld

Stand 29.12.17: 16 Anmeldungen

Eindrücke von der Strecke

Grüner Ring – Durchgezogen!

Wie geplant, fuhren wir am Samstag, den 18.11.17, den „2. Grünen Ring“ – so heißt er offiziell – mit unseren Abwandlungen.

Entgegen der Wettervorhersage war es trocken und es gab sogar Wolkenlücken. Der Regen setzte erst später ein und dauerte auch nicht so lange, wie prognostiziert. Aber kalt war es.

Das Wetter konnte uns nicht schrecken! – Wir 10 am Anleger Teufelsbrück.

Wir haben durchgezogen!

Schön, dass ihr dabei wart, liebe Gäste. Hoffentlich sehen wir uns mal wieder.

Grüner Ring am 18. November ab Harburg

Moin, moin,

für Hamburg-Berlin haben wir uns zu spät angemeldet. Dann soll es jetzt wenigstens der Grüne Ring als Gemeinschaftstour werden. Heiko hat Termine vorgeschlagen. Festgelegt haben wir uns auf Samstag, den 18.11.17.

  • 110 km im Uhrzeigersinn durch Hamburg.
  • Start am 18.11.17, 8:45 Uhr
  • Schlachthofbrücke/Hörstener Straße, Harburg
  • Selbstverpflegung an Tanke oder Kiosk
  • Jeder auf eigene Gefahr
  • Anmeldung gerne hier oder unter info(at)rsc-harsefeld.de


Wir würden uns freuen, wenn Gäste und „alte“ Bekannte uns begleiten würden.

So war es bei der letzten Tour im November 2015.

Beste Grüße
Ralf

Critical Mass (CM) – Radfahren für Harsefeld

Wir vom RSC Harsefeld verstehen uns als Radsportler. Viele von uns machen auch Urlaubreisen im In- und Ausland auf dem Rad. Die meiste Zeit im Jahr sind wir aber Alltagsradler, wie viele andere Harsefelderinnen und Harsefelder auch. Als Alltagsradler möchten wir jung und alt einladen, Weiterlesen

Harsefelder MTB-TorTour am So. 20. März 2016

Seid ihr gut aus dem Winter gekommen? Ganz vorbei ist er ja noch nicht. Dennoch – 3 Wochen vor dem Kyffhäuser MTB-Rennen am 9.4.16 ist es Zeit für einen Formtest.

Dafür eignet sich die Harsefelder MTB-TorTour 100 (über 101 km) hervorragend. Die ist auch mit dem CylcoCrosser fahrbar.

TorTour2015

Vor der Tour im März 2015

Zu weiteren Infos und zum GPS-Track geht es hier.

Achtung: Bei der Tour handelt es sich um eine Art Brevet. Das heißt, jeder muss sich selbst versorgen und fährt auf eigene Gefahr.

Anmeldungen sind erwünscht unter info@rsc-harsefeld.de.

Externe Anmeldungen (Stand 17.3.16):

  • 1 Cadenberger
  • 1 Groß Meckelsenerin
  • 1 Groß Meckelsener
  • 1 Kieler
  • 1 Klein Meckelsener
  • 5 Moisburger
  • 1 Neu Wulmstorfer
  • 1 Nottensdorfer
  • 1 Sieversener
  • 1 Wiegersener

Harsefelder Lauf- und Musikfestival 2013

Laufen können wir auch.

Beim gestrigen 8. Lauf- und Musikfestival in Harsefeld waren wir gut dabei. Frank, Heiko und Ralf starten über die 10,2km-Distanz, die Torsten als Staffelläufer mit seiner Familie bestritt. Heiko und Frank liefen im RSC Harsefeld-Trikot.

Heiko wurde mit 45:54 Minuten 10. von insgesamt 81 Teilnehmern,
Frank mit 48:14 Minuten 21.,
Ralf mit 50:56 Minuten 37..
Torsten und seine Familie belegten mit ihrer Staffel „Schnitt 29“ mit 48:32 Minuten den 10. Platz.

Super!

Hier geht es zu allen Ergebnissen.

Gruß
Ralf